Die Seele des Alchemisten – Roman

Die Gier der Menschen kann ihnen zum Verhängnis werden

Auf der Suche nach dem Geheimnis einer gefallenen Göttin muss der Alchemist Lazarus Bragi feststellen, dass die Seele nicht so einfach zu heilen ist, wie Wunden oder Krankheiten. Denn all sein mystisches Wissen, alle teuren Tinkturen, Salben und Tränke sind nutzlos gegen die Gier der Menschen. Eine Gier die auch an ihm nagt und die ihn im Wettlauf gegen seine Feinde alles aufs Spiel setzen lässt.

Romancover Die Seele des Alchemisten

Auf der Jagd nach Ruhm, Gold und uraltem Wissen, wagen der Alchemist Lazarus Bragi, der gescheiterte Magus Messelonis, die skrupellose Vagantin Eleondra und der abgewrackte Krieger Savertin eine Expedition ins Ungewisse. In die Abgründe, ihrer eigenen Seelen.

Die Seele des Alchemisten, Roman, 388 Seiten, 7,00 Euro, kostenloser Versand

 

5 thoughts

  1. Coloe Story mit interessanten Charakteren.
    Ich habe DIe Seele des Alchimisten auf der Leipziger Buchmesse gekauft und mit viel Spaß gelesen. Die spannende Geschichte um den Alchimisten Bragi hat mich sofort gefesselt. Dies liegt an der hautnahmen und sehr plastischen Beschreibung der Protagonisten und der Szenen und einer lebendigen, vielschichtigen und aktionreichen Handlung.
    Unbedingt lesen und auf eine Fortsetzung bestehen.

Kommentar verfassen