Verlag Schwarze Ritter

Verlag für Fantasy Literatur
Verlag für Fantasy Literatur

Der Verlag Schwarze Ritter ist ein junger, kleiner Verlag aus Hamburg. Wir haben uns zum Ziel gesetzt bislang unbekannten Fantasy-Autoren eine Chance zu geben. Dabei soll auch bei diesem Genre der literarische Anspruch nicht zu kurz kommen. Fantasy darf und soll gute Literatur sein.

Jedes Jahr werden im Verlag Schwarze Ritter einige wenige Romane erscheinen. Neben der klassischen Fantasy gehören auch historische Romane, Steampunk und Science-Fiction zu unserer Bandbreite. Und wer behauptet eigentlich, dass ein Gegenwartsroman nicht auch Elemente der phantastischen Literatur enthalten kann? Crossover, das Hinterfragen einer festgefügten Welt und das Durchbrechen von Erwartungshaltungen des Lesers, sollen fester Bestandteil unserer Geschichten sein.

Eine Geschichte kann einfach sein, wenn sie gut erzählt ist.

Noch Fragen? Schreibt uns eine E-Mail: verlag@schwarzeritter.com

5 thoughts

  1. Horkk und Grablakk – Orkhorde trifft auf Wilhelm Busch
    Ich habe den Band als Weihnachtsgeschenk erhalten und selten so gelacht. Wenn zwei Orkhalunken, die ihren klassischen Vorbildern Max und Moritz in nichts nachstehen, auf bekannte Sagengestalten und aktuelle Fantasyhelden treffen, bleibt garantiert in Mittelerde und allen anderen bekannten und unbekannten Welten kein Auge trocken. Auch die Reime sind köstlich schön an Wilhelm Buschs Original angelehnt ohne abgekupfert zu wirken- und wenn doch, dann um des witzigen Effektes willen. Nicht nur ein herrliches Geschenk, sondern auch eine echte Bereicherung für jeden Fantsy-Bücherschrank. Mindestens zwei Mal kaufen und davon eines an jemanden verschenken, der mal wieder herzlich lachen soll!

    Gefällt mir

  2. Liebes SchwarzerRitterTeam,
    als große FantasyFans hier unsere Bitte an Euch:
    im Oktober dieses Jahres möchten wir mit unseren Kindern das 20jährige Jubiläum unseres Kinderhauses feiern.

    Wir möchten unseren Garten erweitern und möchten uns neue Gartenspielgeräte für unsere ganz Kleinen anschaffen.

    Dafür sammeln wir Sachspenden für eine Verlosung um damit eine Schaukel oder eine Rutsche finanzieren zu können.

    Wir wollten Euch auf diesem Weg fragen, ob Ihr uns mit einer kleinen Sachspende unterstützen könntet.

    Wir würden uns sehr darüber freuen.

    Wir wünschen Euch weiterhin viel Erfolg mit Euren tollen Büchern und danken Euch schon mal für Eure Bemühungen  🙂 

    Mit freundlichen Grüßen

    auch von unseren Kindern

    Alexandra Nagelschmidt

    Kinderhausleitung

    Kinderhaus St. Franziskus

    Triftweg 5

    93426 Roding- Neubäu am See

    info@kinderhaus-neubaeu.de

    Es wäre auch jederzeit möglich eine Spendenquittung auszustellen.

    Gefällt mir

    1. Hallo Frau Nagelschmidt.
      Wir schauen mal, was machbar ist, aber wir sind ein sehr kleiner Verlag und haben nicht ganz die Möglichkeiten der großen Häuser.
      Herzliche Grüße aus Hamburg!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s