Bilderspaziergang durch Prag

Wenn es eine Stadt gibt, die das Herz von Literaten sehr unterschiedlicher Genres hochschlagen lässt, dann ist es nach meinem Dafürhalten Prag. Egal ob Steampunk, Historienromane, Fantasy oder Cyber-Punk – in Prag finden sich beeindruckende Impressionen für Lesende und Schreibende gleichermaßen. Ich muss zugeben: ich mag die Stadt. Als Leseempfehlung dazu ein Klassiker: Die Geschichten um Rabbi Löw und den Golem von Prag. Es gibt verschiedene Romane und Werke dazu, unter anderem von Gustav Meyrink (Ullstein).

Die Dächer von Prag

DSCN1880 DSCN1794 Prag1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s